Institut für Erdsystemwissenschaft und Fernerkundung

Unsere Forschung

Nutzung des Data Cubes, Foto: Maximilian Söchting
Aus Fernerkundungsdaten abgeleitete Diversität von Bestäubungsstrategien der Vegetation, Abbildung: Hannes Feilhauer
Land-Atmosphären-Interaktionen

Land-Atmosphären-Interaktionen

Neue Professur für Land-Atmosphären-Interaktionen. Weitere Informationen folgen in Kürze.

Feldarbeit Arboretum, Foto: Josefine Umlauft
Prof. Brachert bei der Geländearbeit in Uganda, Foto: privat
Earth System Data Cube, Abbildung: Mahecha et al., 2020
Sammlungskustos Frank Bach, Foto: Swen Reichhold

Geologisch-Paläontologische Sammlung

Das Lehr- und Forschungsmagazin umfasst derzeit ca. 85.000 Sammlungsstücke.

mehr erfahren

Studium

Unser Institut bietet den Masterstudiengang „Earth System Data Science & Remote Sensing“ sowie verschiedene geowissenschaftliche Module für die Nebenfachausbildung an.

Visualisierte NDVI-Zeitreihe des Landsat-8-Satelliten aus dem Sacramento Valley, Kalifornien. Abbildung erstellt von Hannes Feilhauer auf Basis von USGS-Landsat-8-Daten.

Masterstudium

Im Wintersemester 2022/23 startet der neue englischsprachige Masterstudiengang „Earth System Data Science & Remote Sensing“.

mehr erfahren
Prof. Ehrmann erörtert mit Studierenden die Geologie des Nördlinger Ries', Foto: Gerhard Schmiedl

Geowissenschaften als Nebenfach

Unsere Nebenfachausbildung richtet sich insbesondere an Studierende der Archäologie, Biologie, Geographie, Meteorologie und Physik.

mehr erfahren

Unser Institut

Aktuelles

Forschung

Universität Leipzig erneut erfolgreich bei der Europäischen Weltraumorganisation

Das Institut für Erdsystemwissenschaft und Fernerkundung hat zwei wichtige Forschungsprojekte mit einer Gesamtfördersumme von knapp einer Millionen Euro erfolgreich bei der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) eingeworben. Die Vorhaben „DeepFeatures“ und „Anpassung und Resilienz gegenüber…

Instagram-Links

Mit datenbasierten Fakten gegen die Zwillingskrise

Der Umwelt- und Datenwissenschaftler Prof. Dr. Miguel Mahecha forscht und lehrt seit dem März 2020 an der Universität Leipzig. Er setzt auf Interdisziplinarität und Datenanalyse, um die Auswirkungen der Umweltkrisen unserer Zeit zu analysieren. An der Universität Leipzig findet er dafür beste…

Instagram-Links

Wie die Ausgrabung von Sedimentschichten und Fossilien gelingt

Uralte Korallen, abgetragene Bodenprofile, ein Seekuhskelett aus dem Zwenkauer Tagebau – all das und sehr viel mehr Relikte aus vergangenen Zeiten finden sich in der Geologisch-Paläontologischen Sammlung der Universität Leipzig. Sie gehört zu den bedeutendsten Fossil- und Gesteinssammlungen der…

#Exzellenzstrategie

Fakultät für Physik und Geowissenschaften umbenannt

Mit Wirkung zum 1. November 2023 wird die „Fakultät für Physik und Geowissenschaften“ umbenannt in „Fakultät für Physik und Erdsystemwissenschaften“. Damit einher geht auch die Umbenennung des „Instituts für Geophysik und Geologie“ in „Institut für Erdsystemwissenschaft und Fernerkundung“ (IEF).

Kontakt und Anfahrt

Unser Institut finden Sie in der Talstraße 35 in unmittelbarer Nähe des Bayerischen Bahnhofs und gegenüber des Universitätsklinikums in der Liebigstraße.

Institut für Erdsystemwissenschaft und Fernerkundung

Talstraße 35
04103 Leipzig

Leitung: Prof. Dr. Miguel Mahecha

Telefon: +49 341 97-32900
Telefax: +49 341 97-32809